Dr. phil. Eckehard A. Hilf
Dr. phil. Eckehard A. Hilf

 

Entscheidend für eine dauerhafte Einstellung ist ein erstes Erlebnis. Konrad Lorenz hat das bei deiner Graugans Martina beschrieben: Als Küken schlüpfte sie aus dem Ei und musterte ihn als erstes Wesen. Der Versuch, es ihrer eigentlichen Mutter unterzuschieben wurde mit Protest abgewiesen. Lorenz war zur Gänsemutter geworden, mit allem dazu gehörigem Aufwand und zum Glück für uns.

Ich kann Ihnen sagen, was Sie geprägt hat. Jeder könnte es, wenn er Ihre erste Erfahrung, die sich als Bewusstseinsspur eingeprägt hat, wüsste.

Achten Sie deshalb besonders in den ersten Tagen Ihres Kindes rauf, welche Umgebungseindrücke es mustert und tief auf sich wirken lässt. Das spätere Leben wird davon Zeugnis ablegen.

1-19,17

 

Kontakt:

Rufen Sie einfach an

+49 171 5494806

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

https://www.facebook.com/Peterharting

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eckehard A. Hilf